Zum neunten Mal Schauplatz eines einzigartigen sportlichen Events: Beim E.ON Hanse Cup messen sich internationale Achter beim härtesten Rudermarathon der Welt.
Gerudert wird über eine Distanz von 12,7 Kilometern. Der Startschuss fällt in Breiholz, das Ziel ist die Eisenbahnhochbrücke in Rendsburg.
Am Fuße der "Eisernen Lady" sorgt der Titelsponsor der Veranstaltung, der norddeutsche Energieversorger E.ON Hanse, zusammen mit dem Veranstalter, der Canal-Cup Projekt GmbH für volksfestähnliche Stimmung.
Webcam 1 - Blickrichtung Osten Webcam 2 - Blickrichtung Westen
Camera 1 Live ImageCamera 2 Live Image

Die aktuelle Position der Traumschiffe im Nord-Ostsee-Kanal. - ( Livedaten und Bilder über  vesseltracker-logo )
Die Karte ist interaktiv, d.h. Sie können den Bildausschnitt vergrößern, verkleinern und verschieben. Die blauen Pfeile (z.B: NordWest) stellen die Passagier-Schiffe dar, die in Bewegung sind. Ankernde Schiffe werden durch Anker dargestellt. Mit einem Klick auf diese Symbole können Sie sich weitere Informationen anzeigen lassen. Alle 60 Sekunden werden die Schiffsdaten aktualisiert.Liste der Kreuzfahrer im Jahr 2009


Aktualisierung stoppen
Neu! Live-Audio-Stream von der Schiffbegrüßungsanlage

Rendsburg

 

 

 

 

design! 100 Jahre Rendsburger Hochbrücke Geplante Lichtinstallation an der Rendsburger Hochbrücke
editLayers